Renovierungsbedürftiges Reihenmittelhaus im Ramtel


Objektnummer: K-1979
Lage: Leonberg
Wohn-/Nutzfläche: ca. 70 m²
Grundstück: ca. 182 m²
Baujahr: 1957
Anzahl Zimmer:
3

Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Art des Energieausweises: in Bearbeitung
Wesentlicher Energieträger: Öltank, Beheizung über Schachtsystem
Energieeffizienzklasse: -
Kaufpreis: 360.000 €
Käuferprovision: 2,975 % inkl. gesetzl. MwSt.

Die Stadt Leonberg mit ihrer malerischen, charmanten Altstadt und schönen Fachwerkhäusern verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten (Leo-Center) sowie über ein reichhaltiges Freizeitangebot (große Bäderlandschaft Leo-Bad), Tennisplatz in fußläufiger Entfernung.

Das Naherholungsgebiet mit dem Bärensee und das Schloss Solitude runden das Angebot ab.

Aufgrund der guten Verkehrsanbindung an die Landeshauptstadt Stuttgart und der landschaftlich reizvollen Lage weist der Standort eine hohe Wohnqualität auf. Leonberg ist durch die Autobahnen A8 und A81 an das überregionale Straßennetz perfekt angeschlossen. Die Stuttgarter Innenstadt ist in nur 15 Autominuten zu erreichen.

Der Flughafen Stuttgart ist in ca. 25 Minuten erreichbar. Den öffentlichen Personennahverkehr bedient die S-Bahn S6. Zahlreiche Buslinien bringen Sie innerorts schnell ans Ziel.

Das zum Verkauf kommende Reihenmittelhaus befindet sich im Ramtel – ein Stadtteil am östlichen Stadtrand von Leonberg.

Einige Einkaufsmöglichkeiten sind durch die Ansiedlung von mehreren Diskountern wie Lidl und Aldi Süd, Apotheke, Bäcker, Metzger und Getränkehändler vor Ort gegeben.

Die Bushaltestelle Ramtel Göppinger Str. ist nur wenige Gehminuten vom Haus entfernt.

Das Reihenmittelhaus wurde im Jahre 1957 in ruhiger Wohnlage erbaut.

Es verfügt über eine baujahrtypische Ausstattung und weist erhebliche Renovierungsrückstände auf.

Im Erdgeschoss befindet sich die Küche, der Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse und der Garten.

Im Obergeschoss befinden sich zwei Zimmer und das Bad. Über das eine Zimmer gelangt man zum Bühnenraum (keine Beheizung).

Das Haus ist unterkellert.

  • Einfache Ausstattung
  • Renovierungsbedürftig
  • Weiße Holzisolierglasfenster 1999
  • Laminat, Teppich
  • Bad im 1. OG: Dusche, Waschtisch, WC (erneut 2006)
  • Öltank, Beheizung über Schachtsystem; 1988 Heizöltankerneuerung, 1994 Ölpumpe erneuert, 1996 neuer Kachelofeneinsatz
  • Bühne
  • PKW-Stellplatz
  • Garten

Sonstiges:

Das Haus ist derzeit vermietet und ist ab Januar 2022 frei.