Einzigartiges Anwesen in unverbaubarer und naturnaher Lage


Objektnummer: K-2034
Lage: Eberdingen-Nußdorf
Wohn-/Nutzfläche: ca. 240 m²
Grundstück: ca. 1.738 m²
Baujahr: 1960 | 2013 + 2014 saniert
Anzahl Zimmer:
7

Schlafzimmer: 6
Badezimmer: 2
Art des Energieausweises: Endenergieverbrauch 81 kWh/(m²a)
Wesentlicher Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: C
Kaufpreis: 1.160.000 €
Käuferprovision: 2,98 % inkl. gesetzl. MwSt.

Das zum Verkauf kommende Anwesen befindet sich in Nußdorf, einem Ortsteil der Gemeinde Eberdingen in wunderschöner Ortsrandlage. Die Gemeinde Eberdingen ist eingebunden in den Verkehrs- und Tarifverband Stuttgart (VVS) unter anderem mit Busverbindungen nach Stuttgart Feuerbach oder Vaihingen an der Enz.

Aufgrund der kurzen Distanz (ca. 10 Fahrminuten) zu den jeweiligen Bahnhöfen, in Hemmingen sowie Vaihingen an der Enz, ist man optimal an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Durch die verkehrsgünstige Anbindung an die B10, A81 sowie A8 sind die Städte wie beispielsweise Pforzheim, Leonberg, Stuttgart und Ludwigsburg sehr gut zu erreichen.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Kindergärten und Schulen sind in Nußdorf sowie in Eberdingen vorhanden.

Das reichlich vorhandene Vereins- und Freizeitangebot zeichnen diesen beliebten Standort aus.

Das zum Verkauf kommende freistehende Einfamilienhaus wurde 1960 als Dreifamilienhaus auf einem ca. 1.738 m² großen Grundstück erbaut. Da das Gebäude samt den großzügigen Nebengebäuden ursprünglich landwirtschaftlich genutzt wurde, befindet sich die Liegenschaft im Außenbereich der Gemeinde Nußdorf.

In den Jahren 2013 und 2014 wurde das Haus sehr aufwendig und mit viel Liebe zum Detail saniert und zu einem Einfamilienhaus umgebaut.

Im Erdgeschoss befindet sich das Schlafzimmer, ein separates Ankleidezimmer, ein Wellnessbereich mit Sauna sowie ein Tageslichtbad. Die beiden nach Süden ausgerichteten, überdachten Balkone sind jeweils vom Schlafzimmer sowie dem Wellnessbereich aus begehbar. Eine Umgestaltung dieser Etage in drei Schlafzimmer ist problemlos möglich. Das Bad wurde hochwertig ausgestattet mit bodentiefer Dusche sowie Fliesen in Holzdielenoptik. Ergänzend befindet sich auf dieser Etage ein geräumiger Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss.

Die Wohnetage befindet sich im Obergeschoss. Dank der bodentiefen Fenster ist die komplette Etage lichtdurchflutet und verleiht den Räumlichkeiten einen unbeschreiblichen Wohnkomfort. Das großzügige Wohnzimmer mit direktem Zugang zum Südbalkon und Kaminofen ist durch einen Durchgang vom offen gestalteten Koch- und Essbereich abgetrennt. Die helle und hochwertig ausgestattete Einbauküche mit angrenzender Speisekammer bietet reichlich Platz und Stauraum. Von dem direkt angrenzenden Essbereich genießt man aufgrund der großen Fensterflächen einen tollen Blick ins Grüne. Des Weiteren gelangt man ebenfalls auf den zweiten Südbalkon auf dieser Etage. Neben dem sehr komfortablen ausgestatteten Tageslichtbad mit Badewanne, bodentiefer Dusche. Waschtische mit Unterbau sowie eine Toilette, steht ein weiteres separates Gäste-WC zur Verfügung.

Das Dachgeschoss ist ebenfalls voll ausgebaut und mit reichlich Fensterflächen versehen. Derzeit dient dieser große Raum als Büro und Lesebereich mit Zugang zum herrlichen Südbalkon. Vom hier aus hat man einen traumhaften Weitblick über die angrenzenden Felder und der prachtvollen Landschaft. Neben dem auf dieser Etage befindlichen Hauswirtschaftsraum, in dem auch die Heizung untergebracht ist, stehen weitere Räumlichkeiten und somit genügend Stauraum im Keller des Gebäudes zur Verfügung.

Aufgrund der leichten Hanglage bietet diese Etage noch Ausbaureserve für weiteren Wohnraum. Hinsichtlich der Historie des Anwesens stehen zwei weitere Nebengebäude mit zusammen mehr als 350 m² zur Verfügung. Die ca. 10 x 20 Meter große Feldscheune mit angebautem Stall wird derzeit als Garage, Werkstatt und Lagerraum genutzt. Der ca. 8,5 x 16 Meter große Geräte- und Maschinenschuppen bietet ausreichend Fläche für das Unterstellen von 4 PKWs, auch das Unterstellen vom Wohnmobilien oder Wohnwägen ist problemlos möglich. Des Weiteren wird der vordere Teil des Gebäudes derzeit als Hühnerstall genutzt.

Diese wirklich besondere und einzigartige Immobilie ist der perfekte Standort für alle Naturliebhaber und Tierfreunde.

  • Unverbaubare Ortsrandlage, Pferdehaltung möglich
  • Gaszentralheizung
  • Solarthermie
  • Teilweise Fußbodenheizung
  • Dreifachverglaste Isolierfenster
  • Hochwertige, moderne Einbauküche
  • Kachelofen im EG
  • Kamin im OG
  • Sauna
  • Bodenbeläge überwiegend hochwertige Fliesen
  • Videoüberwachung des Geländes

Sonstiges:

Die Liegenschaft befindet sich im Außenbereich und wurde auf einer ca. 1.738 m² großen Grundstück erbaut.

Ein Teil der Feldscheune ist bis Dezember 2022 vermietet.