Einfamilienhaus mit großem Grundstück in absoluter Toplage von Vaihingen


Objektnummer: K-2204
Lage: Stuttgart-Vaihingen
Wohn-/Nutzfläche: ca. 233 m²
Grundstück: ca. 964 m²
Baujahr: 1964
Anzahl Zimmer:
8
Schlafzimmer: 7
Badezimmer: 3

Art des Energieausweises: in Bearbeitung
Wesentlicher Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: -
Kaufpreis: 1.975.000 €
Käuferprovision: 2,5 % inkl. MwSt.
Verfügbar ab: sofort

Vaihingen liegt im Südwesten von Stuttgart auf der Filderebene und grenzt an die Stadtbezirke Stuttgart-West, -Süd und -Möhringen.

Vaihingen gehört zu den gefragtesten Wohnlagen Stuttgarts, einerseits wegen des hohen Freizeitwertes und der angrenzenden weiträumigen Waldgebiete, aber auch aufgrund des Rosentals sowie des Freibads mit dem Feuersee. Weiterhin bietet Vaihingen eine perfekte Verkehrsanbindung zur Autobahn A8, zur Stuttgarter Innenstadt sowie zum Flughafen und zur Neuen Messe.

Die Universität Stuttgart und deren Forschungseinrichtungen sowie die Gewerbegebiete „Unterer Grund“ und „Wallgraben“ und der Synergie Park Stuttgart bieten zahlreiche Arbeitsplätze. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und das Shopping-Center „SchwabenGalerie“ befinden sich in der Nähe. Die idealen öffentlichen Verkehrsanbindungen wie der Bahnhof von Vaihingen mit seinen S-Bahnlinien S1, S2, S3 und den Stadtbahnstrecken U1, U3 und U8 befinden sich in ca. 15 Minuten fußläufiger Entfernung. In unmittelbarer Nähe finden Sie die Haltestellen der Busse 82, 84 und N10 vor.

Ebenfalls überzeugt der Standort Vaihingen wegen seines hervorragenden Angebotes an Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen, die alle fußläufig zu erreichen sind.

Dieses charmante Einfamilienhaus wurde im Jahre 1964 auf einem ca. 964 m² großen Grundstück in Südausrichtung erbaut. Das Grundstück und der herrliche Garten sind schön eingewachsen und mit altem Baumbestand versehen. Die Immobilie liegt in hervorragender und ruhiger Lage, ist optimal besonnt und garantiert sehr viel Privatsphäre.

Auf der Eingangsebene befinden sich ein großzügiges Entrée, auch mit direktem Zugang von der Doppelgarage, ein Gäste- bzw. Arbeitszimmer, ein Duschbad, ein Technikraum sowie zwei Abstellräume.

Über die schön geschwungene Steintreppe gelangt man auf die erste Hauptwohnebene, die durch einen durchdachten Grundriss überzeugt. Das große Wohn- und Esszimmer bietet durch die vielen Fensterflächen fantastische Ausblicke in den eigenen Garten sowie über das Rosental, die großzügige Terrasse mit Südausrichtung lädt zum Verweilen ein. Mit dem Wohn- und Esszimmer ist die separate Küche durch eine Tür verbunden, kann aber auch vom Flur aus betreten werden. Der getrennte Schlaftrakt verfügt über zwei geräumige Schlafzimmer, ein Badezimmer sowie ein zusätzliches WC.

Im Dachgeschoss befinden sich ein weiteres Tageslichtbadezimmer sowie vier weitere Zimmer, die diverse Nutzungsmöglichkeiten und somit auch Platz für eine größere Familie bieten.

Das Einfamilienhaus wurde seit Erbauung von einer Familie bewohnt und wartet darauf, dass nach der Sanierung eine neue Geschichte geschrieben werden kann.

An das Grundstück schließt sich ein ca. 242 m² großes Flurstück an, über das es einen Leihvertrag mit der Stadt Stuttgart gibt. Dieser kann vom Erwerber übernommen werden, alternativ ist laut Aussage der Stadt ein Kauf möglich.

  • Gasheizung
  • Ausstattung größtenteils baujahrtypisch
  • Doppelgarage für zwei hintereinander parkende PKW
  • Gepflegter, großer und kaum einsehbarer Garten mit altem Baumbestand
  • Großzügiger Vorgarten mit Auffahrt und Stellmöglichkeiten für weitere PKW